Evi Ludwig

Meine erste Yogastunde besuchte ich 2012 mit der Motivation, meinen beständigen
Nackenverspannungen auf den Grund zu gehen. Schnell spürte ich, wie mir die Praxis neben
physischer Kraft und einem gesunden Körpergefühl auch geistige und mentale Stärke gab.
Besonders der Einfluss des Atems auf Körper und Geist faszinierte mich.
Nach 6 Jahren eigener, intensiver Praxis startete ich im Jahr 2017 die zweijährige
Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya und fing schon währenddessen an zu unterrichten.
Meine Stunden basieren auf traditionellem Hatha Yoga, beinhalten aber auch viele
anspruchsvolle Flow Elemente.
Bei meinen Yogastunden will ich für dich einen Raum schaffen, in dem du ganz bei dir sein
darfst und dich fallen lassen kannst. Wo du dir weder Gedanken noch Sorgen machen musst,
um danach entspannt und gestärkt in deinen Alltag zurückzukehren.


Weiter zu Claudia Devi Mägdefessel